Sanierung Deponie Morgenstern geht voran

Das Sanieren der ehemaligen Deponie Morgenstern im Landkreis Goslar geht nach Angaben des Landeskreises gut voran. Seit Anfang März werden Chemikalien-Abfälle, kontaminierte Böden und Fässer im Randbereich der Hausmüll-Deponie ausgehoben und entsorgt. Bisher sind laut Behörde etwa 50 Spezialcontainer befüllt worden. Das entspricht etwa einem Viertel der erwarteten Menge. Die Giftfässer waren beim Sanieren der stillgelegten Hausmüll-Deponie Morgenstern in der Nähe von Liebenburg entdeckt worden.

Quelle: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettingen/Deponie-Morgenstern-Sanierung-geht-voran,aktuellbraunschweig4264.html